BrazzBanditen (Leipzig, Deutschland)

Die BrazzBanditen sind eine Leipziger Brassband bestehend aus 13-18 BläserInnen und einer Drumsektion, die unterschiedlicher kaum sein können, aber eines gemeinsam haben: die Liebe zur Brass Musik. Gegründet haben sie sich im kalten Winter 2010/ 2011 in Leipzig . Seitdem wird geprobt, diskutiert, beschlossen und geblasen. Getutet und getrötet wird, was auf dem Weg quer durch Europa, vom Norden Deutschlands über Süden Frankreichs bis in den Balkan links und rechts am Straßenrand wächst: Traditionals mit eigenen Kompositionen gemixt, tanzbar ist dabei alles.

Am liebsten treffen sie sich nicht etwa im Proberaum, sondern auf den Straßen – Happenings und Demonstrationen werden gerne mitgenommen, um Tier und Mensch und Aktionen zu erheitern. In den nun schon vier Jahren hatten sie bestimmt ebenso viele Auftritte wie Proberaumtreffen und wissen mittlerweile, wie energiegeladene Auftritte gelingen: Hop! Lunge geölt! 1-2-3! Und auf gehts…

https://brazzbandfezzt.wordpress.com/uber-uns/