Vento Sul

Vento Sul (Graz, AT)


Vento Sul ist eine passionierte Sambapercussion-Gruppe aus Österreich, die seit über zwölf Jahren in Graz besteht und sich seit zwei Jahren nach Wien ausgebreitet hat. Der Bloco, mit einer SpielerInnenanzahl von bis zu zwanzig PercussionistInnen und MusikerInnen, hat bereits an zahlreichen nationalen und internationalen Festivals teilgenommen, Veranstaltungen und Workshops sowie interne Sommertourneen (Österreich, Kroation, Italien) initiiert und 2012 eine CD mit dem Titel "GEMEINSAM" veröffentlicht.

Vento Suls Repertoire besteht hauptsächlich aus afro-brasilianischen Rhythmen, traditionell und modern arrangiert, inspiriert von den bekannten Musik- und Kulturgruppen bzw. Afro-Blocos (wie Ilê Aiyê, Timbalada, Olodum, etc.) aus Salvador/Bahia (BR). Die musikalischen Projekte werden kontinuierlich weiterentwickelt, regionale MusikerInnen und kulturverbundene Gruppen, die Vento Suls Repertoire beeinflussen und bereichern, sind regelmäßig in Zusammenarbeit involviert.

Der Bloco Vento Sul hat einen charakteristischen Stil im Ausdruck seiner afro-brasilianischen Rhythmen mit starken Funk- und Reggae-Elementen wie auch seiner tanzbaren eigenen Kompositionen und begeistert in seinen Live-Performances mit mitreißenden Grooves und einem reichen, erdigen Sound.

http://ventosul.eu/